Skip to main content

Gratis Versand & Retoure|In Kooperation mit Amazon |Gratis E-Book sichern

Erdbeereis selber machen – Das Grundrezept

 

Die fruchtige farbenfrohe Alternative zu den Klassikern Vanille und Schoko. Dieser Geschmack erinnert besonders an die tollen Tage der Kindheit, in denen man sehnsüchtigst auf den Eiswagen wartete. Das Läuten des Eiswagens, der einem als Kind das Wasser im Mund zusammen laufen ließ.

Bringen sie diese Gefühle wieder hoch, indem Sie sich einfach Erdbeereis selber machen!

  • Zubereitungsdauer: 15 Minuten
  • Schwierigkeit: 3 von 5
  • Zutaten: Milch, Schlagsahne, Eier, Zucker, Erdbeeren, Vanillezucker
  • Variationen: nach Ihrem Belieben

erdbeereis selber machen

Zutaten

  • 400 ml Milch
  • 150 ml Schlagsahne
  • 100 gr Zucker
  • 5 Eigelb
  • 2 EL Vanillezucker oder Vanilleschote
  • 400 gr Erdbeeren

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und in Stückchen schneiden.
  1. Die Eigelbe und den Zucker in einer Schüssel schaumig rühren.
  1. Milch und Sahne zusammen kurz aufkochen lassen. Danach kurz auf ca. 70 Grad abkühlen lassen und zu der Eier Mischung hinzugeben.
  1. Das Gefäß in ein Wasserbad geben und beim gelegentlichen rühren abkühlen lassen.
  1. Die Masse im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.
  1. Erdbeeren pürieren und in die Milch-Mischung unterrühren.
  1. Mit einer Eismaschine gibt man die gesamte Masse einfach in die Eismaschine und wartet bis das selbstgemachte Erdbeereis die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  1. Wenn Sie keine Eismaschine besitzen, kann der Behälter auch einfach in die Gefriertruhe gegeben werden. Dabei müssen Sie die Eiscreme alle 15 Minuten umrühren, um die Bildung von großen Eiskristallen zu vermeiden. Dies wird wiederholt bis die Eiscreme die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Erdbeereis selber machen – Sie können die Eiscreme nach Ihren eigenen Wünschen abwandeln. Herum Probieren und neue Variationen für sich entdecken.

Im Video rechts finden Sie ein etwas kalorienarmes Rezept mit Joghurt statt Sahne!

 

 

Frozen Joghurt selber machen gelingt mit unserem Testsieger besonders gut:

Unold Cortina 48806

ab 207,00 € 299,99 €

Günstigster Preis
 Testbericht Jetzt Kaufen

Erdbeereis selber machen – Tipps und Tricks

  • Beim Erdbeereis selber machen können Sie leicht Kalorien sparen, indem weniger Sahne verwendet wird. Die Sahne kann auch ganz weggelassen werden, allerdings ist das selbstgemachte Erdbeereis dann weniger cremig.
  • Als fettarme Alternative für Sahne können sie zu Schmand, saurer Sahne oder Creme fraiche greifen.
  • Wenn sie Erdbeereis selber machen, verzichten sie auf künstliche Zusatzstoffe – natürliche Zutaten schmecken wesentlich besser.
  • Probieren sie verschiedene Varianten aus –  Beispielsweise können sie Ihr Erdbeereis mit Schokoladensauce oder Sirup verfeinern.
  • Schneiden sie frische Erdbeeren in Stücke und servieren Sie sie mit ein paar Kugeln Erdbeereis –  ein Augenschmaus.

Weitere Rezepte:

Auf unserer Seite haben wir zusätzlich Rezepte und Anleitungen wie Sie Vanilleeis selber machen können.

Für eine gesunde Abwechslung sorgen Sie, indem sie Frozen Joghurt selber machen.

Wenn Sie eine passende Eismaschine kaufen wollen, schauen Sie doch bei unserem großen Eismaschinenvergleich vorbei und wählen Sie die Maschine, die zu Ihnen passt.